News

Ein Hauch Exotik im Hilton

Jul 3, 2012 hilton news, berlin, show

Berlin gehört ohne Zweifel zu den Metropolen der internationalen Mode. Die Stadt ist Anfang Juli 2012 übervoll mit Designern, Models, Modeinteressierten. Über Berlins Mitte glänzt der Stern der Fashion Week. Die Fachmesse Bread and Butter versucht vom alten Flughafengelände in Tempelhof abzuheben.

Berlin im Fashion-Fieber!

Die Modedesignerin Lina Berlina Reichl aus Indonesien mit Wohnsitz in Berlin hatte am 3. Juli 2012 zu einer Veranstaltung der besonderen exsotischen Art in das Hotel Hilton geladen. Sie präsentierte Ihre Fashionshow „LURIK COLLECTION & THE MAGIC STRIPES” in der wundervollen Atmosphäre der Listo Longue des Hilton am Gendarmenmarkt vor über 750 geladenen Gästen, darunter viele Prominente aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens.

Die Show begann mit einem Tanz aus Indonesien, dargeboten von zwei bezaubernden Tänzerinnen. Was dann folgte, war ein Feuerwerk an Formen und Farben des Labels Lina Berlina. Unter den Models auch die Vize-Miss Ostdeutschland 2012, Kamilla Krawczyk. Minutenlanger Applaus zum Ende der Show für die Designerin, Ihre Models, die Visagisten und Jens Link, dem Designer der Frisuren.

Fazit des Abends: Es war eine Show der besonderen Designer - Kunst, die allen Gästen lange in Erinnerung bleiben wird.

Text: Alexandra Zenko | Fotos: Lothar Rahn | Source: Zeitfokus

Share it!

Lina Berlina Reichl
Alt-Tempelhof 22
12103 Berlin | Germany
Tax ID: 21/488/00242

© 2014 Lina Berlina Reichl
All rights reserved
Produced by Zeitfokus

About me

My name is Lina Berlina and I am a fashion designer from Indonesia, living in Berlin. Let me welcome you to my website to learn about The Magic Stripes. My basic design is an exploration of Lurik, a traditional indigenous Javanese hand-woven cotton fabric, which was all but forgotten several decades ago. The width and colors of the individual Magic Stripes and their arrangement in groupings are symbolic and are interrelated with Javanese philosophy. My collection is a beautiful mature confession, giving Lurik a new face interweaving modern and traditional design.